Neues Coronavirus: So schützen wir uns

Besondere Massnahmen zum Schutze unserer Bewohnenden

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher

Der Bundesrat hat am 13. März 2020 die Verordnungen zur Bekämpfung des Coronavirus
verschärft. Mit den aktuellen Massnahmen sollen die Ausbreitung des Virus gebremst und
besonders gefährdete Gruppen geschützt werden.

Entsprechend dieser Verordnung sind Besuche im Betagtenheim Halden ab sofort nicht mehr erlaubt.

Bitte leiten Sie diese Information in Ihrem familiären Umfeld weiter.
Spezielle Situationen (z.B. Palliativsituationen) oder weitere Fragen besprechen Sie bitte mit der Geschäftsleitung (Tel.: 071 282 38 22).

Freundliche Grüsse

Esther Helg
Vorsitzende der Geschäftsleitung