Angepasste Besuchsregelungen und Aktivitäten im Halden ab 25. Juni 2021

Damit unsere Bewohnenden auch wieder spontane Besuche im Halden erhalten können, werden die Regelungen ab sofort wie folgt angepasst: 

  • Besuche sind im Bewohnendenzimmer sowie in den öffentlichen Räumen ohne Voranmeldung und ohne Zeitbeschränkung möglich.
  • Selbstregistration am Eingang mit dem Formular oder mit dem QR-Code 


So schützen wir die Bewohnenden: 

  • Bei Covid-Symptomen sind Besuche nicht erlaubt. 
  • Händedesinfektion am Eingang 
  • In den öffentlichen Räumen, auf der Terrasse und in den Bewohnendenzimmern besteht gemäss Vorgabe des BAG für Heimbetriebe nach wie vor Maskenpflicht. Wir stellen eine saubere Maske zur Verfügung. 


Cafeteria: 

Auf Voranmeldung servieren wir Ihnen im Lichthof gerne wieder ein Menu. Dies, soweit es die aktuellen Platzverhältnisse zulassen. 

Danke, dass Sie sich zum Wohl ihrer Angehörigen und allen Bewohnenden weiterhin an die Abstands- und Hygienemassnahmen halten.