Unser Wohnangebot

Unsere 18 hellen 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen verfügen alle über eine Küche mit Geschirrspüler, Glaskeramikherd, Backofen und Kühlschrank mit Tiefkühlabteil. Die Nasszellen sind mit Dusche und WC ausgerüstet. Die ganze Wohnung hat einen Parkettboden und im Korridor stehen Einbauschränke zur Verfügung. Sämtliche Wohnungen sind per Lift erreichbar und können dank einem grosszügigen Grundriss problemlos möbliert werden. Auf der grossen Dachterrasse befindet sich eine überdeckte gemütliche Sitzecke welche zum Verweilen und zum pflegen von sozialen Kontakten einlädt. Zudem können wir eine Tiefgarage, Kellerabteil, Waschküche, Sauna und Fitnessraum bieten. Alle Wohnungen, so wie das ganze Gebäude sind rollstuhlgängig und mit einem Notrufsystem ausgerüstet.

Aufnahmekriterien

Das Betreute Wohnen Halden ist für Menschen ab Pensionsalter für selbstständiges und selbstbestimmtes Wohnen und Leben vorgesehen – mit einer 24-Stunden-Rufbereitschaft für den Notfall oder wenn Bedarf entsteht, mit integrierter Pflege und Betreuung. Die Mieterinnen und Mieter sind bei Eintritt in der Lage ihren Haushalt selber zu führen oder zu organisieren. Dies setzt Selbstständigkeit in der Alltagsgestaltung voraus, bei Paaren von mindestens einem Partner.

Anmeldeformular Betreutes Wohnen